Date

Emplacement Hotel Heiden

Bis in den Mai 2020 können Sie bei uns die Bilder & Werke von Charles Thomann bestaunen.

 

ZUM KÜNSTLER:

Am Anfang war es die Musik

Charles Thomann wuchs in einer Musikerfamilie auf. Mit 7 Jahren bekam er seinen ersten Klavierunterricht. Seine weitere Klavierausbildung absolvierte er an der Musikhochschule Stuttgart und Zürich.

Durch die Vorliebe zum Jazz schliesst sich ein Jazzstudium in Köln an.

Während 15 Jahren bereist er als Pianist mit namhaften Musikern in diversen Formationen ganz Europa.

Schon in dieser Zeit hat er viel gezeichnet und gemalt.

In den 80igern wird er sesshaft. Somit bekommt die Malerei mehr Raum.

 

Abstrakt, Figurativ, Landschaften, Städte

es kann auch eine Blume sein. Seine Stilelemente sind vielfältig. Er will sich keiner Formensprache unterordnen. Er malt das, was ihn in seinen Gedanken und Gefühlen bewegt, ohne sich an Trends zu orientieren.

Vielseitigkeit in den Themen und Maltechniken und das orientieren in der Natur ist für ihn wichtig, darin ist alles perfekt.

Was ihn in der Malerei fasziniert ist die Möglichkeit, Ausdruck und Harmonien zu fixieren. Anders als in der Musik, die im Augenblick lebt und in der das gespielte gleich wieder Vergangenheit ist, wird in der Malerei das geschaffene sichtbar festgehalten. Klänge und Harmonien werden in Form und Farben auf Leinwand oder Papier eingefangen.

Seine Bilder enthalten Sensibilität. Dynamik und spontane Ausdruckskraft.

Retour