zweischen Amazonas und Antarktis

Datum

Zeit 20:15 Uhr

Ort Hotel Heiden

Dieser Vortrag berichtet über eine fast sechs monatige Reise, die wohl kaum vielseitiger sein könnte. Mein Kollege Marcel und ich sind mit dem Motorrad in Südamerika unterwegs, zudem gehe ich Bergsteigen und tauche in die Tiefe des Amazonasregenwaldes abseits jeglicher Zivilisation ein. So durchfahren wir Wüsten und eindrückliche Regionen des Altiplano bis auf 5.000m, haben angenehme und gefährliche Kontakte mit Land und Leuten. Es folgt ein unvergessliches Abenteuer auf dem patagonischen Inlandeis, ich erlebe eine archaisch anmutende Tierwelt auf den Falklandinseln und wir erreichen schliesslich die Antarktis mit einem Segelschiff.

In was für einer grandiosen Eiswelt wir hier nun angekommen sind!

Eintritt frei (Kollekte)

Zurück