Meditations-Retreat mit Loten Dahortsang

Loten Dahortsang ist in Tibet geboren und wurde von den bedeutendsten tibetischen Lehrern in tibetischen Klöstern in Indien und in der Schweiz ausgebildet. Seit 1982 lehrt er Buddhismus, Meditation und tibetische Praktiken im Kloster Rikon und weiteren buddhistischen Zentren in ganz Europa. Er ist zudem Ausbildner des Heilyoga Lu Jong (www.lotendahortsang.ch).

 

Samstag, 18. März von 10.00 bis 16.00 Uhr

Sonntag, 19. März von 10 bis 15.30 Uhr

 

Praxisnah vermittelt Loten Dahortsang die Weisheitslehren aus Tibet, die auch als Quelle der Kraft verstanden werden, mit folgenden Schwerpunktthemen:

  • Achtsamkeitsmeditation, die klassischen Formen der Achtsamkeit
  • Die Yoga Praktiken Tsa Lung und Tummo als Erweiterung und Vertiefung des Heilyogas
  • Das Tibetische Totenbuch-mit der Betrachtung von „Gut leben Gut sterben“

Hotel Heiden

  • Übernachtung im modernen, hellen Einzel- oder Doppelzimmer
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen regionalen Produkten
  • Freie Benutzung des Well & SeeSpa mit Panoramahallenbad, Dampfbad, Saunalandschaft, Aussenwhirlpool, inkl. Tee und Früchten
  • Schöner Yogaraum mit herrlicher Weitsicht über den Bodensee, Kissen und Matten vorhanden

 

Seminar: CHF 300.00 für 2 Tage, mit 2x Mittagessen, Hauswasser und Flauder sowie Pausengetränken.

Übernachtung (Spezialpreis): Im Doppelzimmer CHF 255.00 für 2 Personen, im Einzelzimmer CHF 170.00 pro Person, inkl. Frühstücksbuffet und Eintritt in den Wellnessbereich, zzgl. Gasttaxe.

 

Bitte buchen Sie die Teilnahme am Seminar und das Zimmer separat:

Anmeldung Seminar

Reservation Zimmer