Farbenfrohe (Urlaubs-)Welt

Datum

Zeit 10:00 – 16:00 Uhr

Ort Hotel Heiden

Das heimatliche Appenzellerland, die sonnige Provence, die malerische Toskana, die wilde Bretagne und das südliche Andalusien sind die Themen welche Lothar Eugster zu den Bildern inspirieren, welche er vom 5. November 2017 bis zum 30. April 2018 im Hotel Heiden ausstellen wird.

Lothar Eugster wurde in Herisau geboren. Seine Mutter stammte aus Ostdeutschland, sein Vater war Bürger von Appenzell. Er ist ein Autodidakt und orientiert sich in seinem Schaffen an den grossen Impressionisten wie Vincent van Gogh.

1982 zeigte er seine Werke zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Nach über 70 Ausstellungen im In- und Ausland stellt er zum ersten Mal im Hotel Heiden seine Werke aus.

Lothar Eugster ist ein Maler des Lichts und seine Bilder faszinieren durch die leuchtenden Farben. In seinen Werken spürt man seine Verbundenheit zur Natur. Wir freuen uns, Sie mit den Bildern von Lothar Eugster in eine farbenfrohe und positiv gestimmte (Urlaubs-)Welt entführen zu dürfen.

Mit einem Apero wird die Ausstellung am Sonntag, 5. November von 10:00 bis 16:00 Uhr eröffnet. Alle sind herzlich eingeladen, sich von den Bildern inspirieren zu lassen und den Künstler persönlich kennen zu lernen.

Eintritt frei

Zurück